Jetzt Weiterbildung sicher planen mit flexiblen Formaten

Weiterbildung sicher planen; ein Tablet liegt auf einem dunklen Holztisch. Es ist in der Kalenderansicht geöffnet.
Foto: Omar Al-Ghosson via Unsplash

Vielleicht fragen Sie sich auch, wann die Weiterbildung wieder „normal“ wird. Auch wenn dies niemand mit Sicherheit sagen kann, dürfen Sie jetzt ganz entspannt fürs 2. Halbjahr planen!

Wie geht das denn?

Mit uns ganz leicht, denn wir sind flexibel und können kurzfristig z.B. zwischen Online und Präsenztraining switchen. Aus unseren aktuellen Erfahrungen empfehlen wir unseren Kunden vor allem unsere hybriden Modelle, die zwischen Live-Webinaren und Selbstlernphasen wechseln (z.B. unser Training „Lesen am Bildschirm“).

Mit hybriden Trainings Weiterbildung flexibel gestalten

Die Hybridtrainings sind besonders:

  • Abwechslungsreich: die kurzen Impulse sind leicht in den Arbeitsalltag integrierbar und der Mix aus kurzweiligen Übungen und hilfreichen Inputs von einem Trainer motiviert die Teilnehmenden.
  • Nachhaltig, weil die Teilnehmenden durch die zwischengeschalteten Transferphasen das Gelernte schon im Alltag erfolgreich umsetzen.
  • Praxisnah, weil die Techniken an dem Medium trainiert und angewendet werden, an dem die Herausforderung der digitalen Informationsflut entstehen – direkt am Bildschirm.

Gerne gibt Ihnen Thomas Wunderberg persönlich einen schnellen Überblick über unser umfangreiches Portfolio.  Er freut sich auf den Austausch am Telefon oder per Zoom mit Ihnen. Buchen Sie am besten gleich Ihren Wunschtermin https://calendly.com/e3-trainings-thomas-wunderberg/30min oder fordern Sie einfach ein Angebot an!

Ulrike Heiß

Ulrike Heiß

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.