Wir begleiten die internationale Konferenz „12th International Sustainability Transitions Conference (IST)“ mit train-&-see-Impulsen in Englisch

12th International Sustainability Transitions Conference (IST)

Wir freuen uns, dass wir vom Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI ) eingeladen wurden, die Online Konferenz „12th International Sustainability Transitions Conference (IST)“ zu unterstützen. Natürlich nicht inhaltlich, sondern für die Augen-Entspannung der Teilnehmenden in den Pausen mit Impulsen von der train-and-see-Methode

Dazu haben wir zwei englische Videos produziert:

  • How to relieve neck and shoulder tension
    (Wie erleichtern Sie Nacken- und Schulterverspannungen?)
  • What to do about tired eyes
    (Was tun bei müden Augen?)

Für unseren Augenexperten Thomas Wunderberg war dies eine große Herausforderung. Natürlich nicht inhaltlich, denn fachlich kann ihm kaum jemand das Wasser reichen, wenn es um das Thema „entspanntes Sehen und Arbeiten am Bildschirm“ geht, aber sein englisch ist doch etwas eingerostet. 🙂

Gerne können Sie auf uns zukommen, wenn Sie auch entspannende „Pausenfüller“ für Ihre Onlinekonferenz haben möchten.  

Generell empfehlen wir unseren Kunden, alle Angebote rund um die train-and-see-Methode nur noch digital anzubieten. Es ist doch viel besser die Teilnehmenden an dem Medium zu begleiten, an dem gefühlt die meisten Probleme des Office-Eye-Syndroms entstehen.

Thomas Wunderberg

Thomas Wunderberg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.