Session 25: Stabil im Alltag, mit der inneren Stille verbunden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jutta Burger hat dir für diese Session eine kurze Variante der Bergmeditation mitgebracht. Dabei handelt es sich um einen „Achtsamkeits-Klassiker“, bei dem du übst, gleichzeitig in Kontakt mit deinem inneren Ort der Stille zu bleiben, während im Außen das Leben pulsiert.

Jutta Burger ist unter anderem MBSR-Lehrerin und Yoga-Lehrerin mit eigener Praxis. Sie ist geprägt von der Erfahrung, dass bleibende Veränderung nur möglich ist, wenn man den Menschen ganzheitlich betrachtet – als Einheit von Körper, Geist und Seele. So ist sie auch zur Achtsamkeitspraxis gekommen.

Jutta Burger

Mehr Infos zu Juttas Arbeit findest Du unter www.jutta-burger.de und auf der Infoseite zu Juttas Arbeit hier.