Session 25: Stabil im Alltag, mit der inneren Stille verbunden

Jutta Burger hat dir für diese Session eine kurze Variante der Bergmeditation mitgebracht. Dabei handelt es sich um einen „Achtsamkeits-Klassiker“, bei dem du übst, gleichzeitig in Kontakt mit deinem inneren Ort der Stille zu bleiben, während im Außen das Leben pulsiert.


Jutta Burger ist unter anderem MBSR-Lehrerin und Yoga-Lehrerin mit eigener Praxis. Sie ist geprägt von der Erfahrung, dass bleibende Veränderung nur möglich ist, wenn man den Menschen ganzheitlich betrachtet – als Einheit von Körper, Geist und Seele. So ist sie auch zur Achtsamkeitspraxis gekommen.

Mehr Infos zu Juttas Arbeit findest Du unter www.jutta-burger.de und auf der Infoseite zu Juttas Arbeit hier.